Der Dresdnerwolf


Stadt legt Konzept für Erinnerungskultur vor

Unter der Überschrift „Erinnerung vielfältig gestalten” hat Bürgermeister Dr. Ralf Lunau am 25. April 2014, die Vorlage zu den erinnerungskulturellen Grundlagen der Landeshauptstadt Dresden vorgestellt.Das Konzept ist eine Grundlage für die städtischen Gedenkaktivitäten und zeigt zugleich jeweilige Schnittstellen zur Zivilgesellschaft auf.

Quelle: Pressemitteilung der Stadt Dresden

April 25th, 2014
Kategorie: Neuigkeiten

≡ Leave a Reply