Der Dresdnerwolf


Längere Ausbildungszeit für junge Leistungssportler am BSZ für Technik

Ab dem Schuljahr 2015/2016 haben Nachwuchsleistungssportlerinnen und -sportlern nach erfolgreichem Erwerb des mittleren Bildungsabschlusses die Möglichkeit, an der Fachoberschule, Fachrichtung Technik, am Beruflichen Schulzentrum für Technik, Gerokstraße 22, die allgemeine Fachhochschulreife in drei anstatt zwei Jahren zu erwerben.

Quelle: Pressemitteilung der Stadt Dresden

Juni 29th, 2015
Kategorie: Neuigkeiten

≡ Leave a Reply