Der Dresdnerwolf


Jugendliche aus der Ukraine zu Gast in Dresden

Anfang Mai 2014 ist eine Jugendgruppe aus der Ukraine in Begleitung ihrer Eltern in Dresden zu Gast. Organisiert wird dieser Austausch durch den Verein „Euro-Bridge e. V. ─ Deutsch-Ukrainischer Verein für Humanitär- und Entwicklungshilfe e. V.“ aus Dresden und den ukrainischen Verein „Wiedergeburt“. Neben der Besichtigung einiger Sehenswürdigkeiten in Dresden ist der Gruppe vor allem wichtig, Einblick in die deutsche Gesellschaft zu erhalten, Kontakte zu knüpfen und etwas über das Demokratieverständnis in Deutschland zu lernen. Dafür werden sie hier mit Schülerinnen und Schülern des Hans-Erlwein-Gymnasiums zusammen treffen

Quelle: Pressemitteilung der Stadt Dresden

April 29th, 2014
Kategorie: Neuigkeiten

≡ Leave a Reply