Der Dresdnerwolf


Instandsetzung der Weißeritzbrücke im Zuge der Hamburger Straße

Vom 4. bis 8. May muss der Fugenübergang und die Betonkappe des Überbaus der Weißeritzbrücke im Zuge der Hamburger Straße instand gesetzt werden. Hierdurch kommt es an zwei Tagen jeweils in der Zeit von 9 bis 15 Uhr zur Sperrung der linken Fahrspur in Richtung Flügelweg. An welchen Tagen genau, ist vom Wetter abhängig. Der Verkehr kann in beiden Richtungen weiterfließen.Die Arbeiten werden von der Backer-Bau GmbH & Co. KG für den Ingenieurbau und der Gesellschaft für Verkehrstechnik mbH für die Verkehrssicherung ausgeführt. Die Kosten betragen ca. 4 000 Euro.

April 30th, 2009
Kategorie: Neuigkeiten

≡ Leave a Reply