Der Dresdnerwolf


Neues und Altes aus Dresden – Elbflorenz

Mai, 2015

Ausstellung "Übergangsräume" von Luc Saalfeld im Kulturrathaus

„Übergangsräume“ lautet der Titel einer Foto-Ausstellung des Dresdner Künstlers Luc Saalfeld, die am 2. Juni um 19 Uhr durch Dr. Bernhard Sterra, Abteilungsleiter Denkmalschutz, im Kunstfoyer des Kulturrathauses eröffnet wird. Quelle: Pressemitteilung der Stadt Dresden

Löbtau: Wartungsarbeiten am Tunnel Tharandter Straße

Vom 1. Juni, 8 Uhr bis 2. Juni, 16 Uhr sind am Tunnel Tharandter Straße Wartungsarbeiten notwendig. Dabei werden die Tunnelbeleuchtung und -wände gereinigt und defekte Leuchten ausgetauscht.In dieser Zeit bleibt der Tunnel gesperrt, der Verkehr wird auf die parallel zum Tunnel verlaufende Straße umgeleitet. Quelle: Pressemitteilung der Stadt Dresden

Richtfest im Dresdner Kulturpalast

Die Stadt Dresden feiert gemeinsam mit Architekten und Bauleuten und den künftigen Nutzern den Abschluss der Rohbauleistungen am Kulturpalast mit einem Richtfest der ganz besonderen Art. Quelle: Pressemitteilung der Stadt Dresden

In Dresden laufen die Uhren rückwärts

Am Sonnabend lädt Florian Dombois mit seinem Kunstprojekt „Inverse (2015)“, 12 bis 14 Uhr, auf dem Postplatz zum Mitmachen ein. Quelle: Pressemitteilung der Stadt Dresden

FEELRUSSIA – Russisches Kulturfestival im Großen Garten

Am Sonnabend und Sonntag bieten russische Künstlerinnen und Künstler beim ersten russischen Kulturfestival FEELRUSSIA in Deutschland den Dresdnerinnen und Dresdnern im Parktheater Großer Garten jeweils von 10 bis 22 Uhr eine große Vielfalt an Programmpunkten. Bei Konzerten, Ausstellungen und Workshops, Puppentheater und Animationsprogrammen für Kinder und Erwachsene erhalten die Gäste einen lebendigen Einblick in die [...]

Tag des offenen Denkmals

Der Tag des offenen Denkmals findet in diesem Jahr am Sonntag, 13. September statt. Auch diesmal sind Eigentümer von Denkmalen in Dresden aufgerufen, sich an der bundesweiten Initiative der Deutschen Stiftung Denkmalschutz mit ihren Objekten zu beteiligen. Quelle: Pressemitteilung der Stadt Dresden

Gesundheitsamt berät Sexarbeiterinnen zum Welthurentag am 2. Juni

Anlässlich des 40. Welthurentages am 2. Juni führt die Beratungsstelle für AIDS und sexuell übertragbare Infektionen im Gesundheitsamt Dresden Hausbesuche bei Sexarbeiterinnen in Dresden durch. Dabei klären die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter über das Angebot der Beratungsstelle und über Infektionsrisiken des Berufes der Sexarbeiterin auf. Quelle: Pressemitteilung der Stadt Dresden

Ortsbeiräte und Ortschaftsräte tagen

Die Ortsbeiräte und Ortschaftsräte der Stadt laden die Dresdnerinnen und Dresdner zu ihren öffentlichen Sitzungen ein. Die nächsten Termine: Quelle: Pressemitteilung der Stadt Dresden

Kulturbürgermeister verurteilt islamfeindliche Parolen an Teppichportal

Nur zwei Tage nach der Eröffnung des Projektes “Dresden.? – Arbeiten mit der Stadt” wurde in der Nacht zum 25. Mai das Kunstwerk “Post It” der Berliner Künstlerin Nezaket Ekici durch islamfeindliche Schmierereien beschädigt. Mit diesem religions- und fremdenfeindlichen Akt sieht Kulturbürgermeister Dr. Ralf Lunau die Aktualität und Brisanz der Arbeit im öffentlichen Raum bestätigt. [...]

Wanderweg zwischen Weixdorf und Volkersdorf gesperrt

Der Wanderweg „Gelber Strich“, der von Dresden-Weixdorf nach Volkersdorf führt, ist voraussichtlich bis Juni 2016 gesperrt. Grund sind die Bauarbeiten an der Autobahn 13. Dem Umweltamt der Landeshauptstadt Dresden zufolge kann die Autobahnunterführung südlich von Volkersdorf nicht passiert werden. Das betrifft auch den Volkersdorfer Rundwanderweg „Gelber Punkt“. Der Streckenabschnitt ist unter folgendem Link im Themenstadtplan [...]