Der Dresdnerwolf


Neues und Altes aus Dresden – Elbflorenz

März, 2015

Warnstreiks in kommunalen Kindertageseinrichtungen am Donnerstag, 2. April 2015

Eigenbetrieb Kindertageseinrichtungen richtet Notbetreuung in zehn Kitas und Telefonhotline ein; Für Donnerstag, 2. April 2015, haben sowohl die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) als auch die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) zu einem Warnstreik an kommunalen Kindertageseinrichtungen der Stadt Dresden aufgerufen. Welche Kindertageseinrichtungen im Einzelnen von den Arbeitskampfmaßnahmen betroffen sein werden, ist heute noch nicht bekannt. Quelle: [...]

Gymnasium Prohlis kann im Schuljahr 2015/2016 nicht gegründet werden

Für das Gymnasium Prohlis wurden nur zehn Anmeldungen für die Klassenstufe fünf im Schuljahr 2015/16 entgegen genommen. Damit wurde die Mindestschülerzahl als Voraussetzung einer Klassenbildung wie schon im letzten Schuljahr nicht erreicht. Quelle: Pressemitteilung der Stadt Dresden

Zentrales Bürgerbüro zu Ostern geschlossen

Das Bürgeramt teilt mit, dass am Ostersonnabend, 4. April, sowie am Sonnabend, 2. Mai, das Zentrale Bürgerbüro Altstadt, Theaterstraße 11, geschlossen bleibt. Quelle: Pressemitteilung der Stadt Dresden

Dresdner Wochenmärkte: Veränderte Öffnungszeiten an den Osterfeiertagen

Der Sachsenmarkt auf der Lingnerallee wird wegen des Karfreitages, am 3. April, vorverlegt und findet einmalig am Donnerstag, 2. April, von 8 bis 16 Uhr statt. Die Märkte Hellerau und Jacob-Winter-Platz fallen am Karfreitag und Ostermontag, 6. April, aus. Am Sonnabend, 4. April, haben die Wochenmärkte Königstraße, Alaunplatz und Schillerplatz wie üblich geöffnet. Quelle: Pressemitteilung [...]

Das Stadtmodell zieht um

Ab Mittwoch, 1. April, beginnen die Vorbereitungen für den Umzug des Stadtmodells. Quelle: Pressemitteilung der Stadt Dresden

Elbwiesenreinigung war voller Erfolg

Die diesjährige Elbwiesenreinigung war ein voller Erfolg. Am vergangenen Sonnabend brachten mehr als 1300 Bürgerinnen und Bürger die Elbwiesen wieder auf Vordermann. Quelle: Pressemitteilung der Stadt Dresden

Französischer Botschafter zum Antrittsbesuch im Dresdner Rathaus

Der erste Bürgermeister Dirk Hilbert empfängt am 1. April 2015 den französischen Botschafter, S. E. Philippe Noël Marie Marc Etienne, zum Antrittsbesuch im Dresdner Rathaus. Philippe Etienne vertritt Frankreich seit August 2014 in Deutschland. Der französische Botschafter wird sich in das Goldene Buch der Stadt Dresden eintragen. Quelle: Pressemitteilung der Stadt Dresden

Französischer Botschafter zum Antrittsbesuch im Dresdner Rathaus

Der erste Bürgermeister Dirk Hilbert empfängt am 1. April 2015 den französischen Botschafter, S. E. Philippe Noël Marie Marc Etienne, zum Antrittsbesuch im Dresdner Rathaus. Philippe Etienne vertritt Frankreich seit August 2014 in Deutschland. Der französische Botschafter wird sich in das Goldene Buch der Stadt Dresden eintragen. Quelle: Pressemitteilung der Stadt Dresden

Ab sofort zweimal täglich mit der Swiss International Air Lines von Dresden nach Zürich

Dresden ist eines von insgesamt 22 neuen attraktiven Reisezielen, die Swiss International Air Lines (SWISS) mit dem Sommerflugplan 2015 bedient. Am 29. März 2015 startete die erste Maschine von SWISS in Dresden Richtung Zürich. Die Fluggesellschaft bringt ihre Gäste ab sofort bis zu zweimal täglich in die Schweizer Metropole. Quelle: Pressemitteilung der Stadt Dresden

Dresden stellt Liegenschaftsbuch und Liegenschaftskarte auf bundesweites System um

Das Städtische Vermessungsamt ist als untere Vermessungsbehörde für die Daten des Liegenschaftskatasters in der Landeshauptstadt Dresden zuständig und stellt Informationen daraus für alle Nutzer bereit. So waren bisher Form, Größe, örtliche Lage und Nutzung aller 107 000 Flurstücke und der etwa 162 000 Gebäude in getrennten Systemen vorgehalten. Quelle: Pressemitteilung der Stadt Dresden