Der Dresdnerwolf


Neues und Altes aus Dresden – Elbflorenz

Oktober 6th, 2011

Baumfällungen im Herbst und Winter

Im Herbst und Winter werden erfahrungsgemäß verstärkt Bäume gefällt. Zum Schutz einheimischer Vögel ist dies innerhalb der Brutzeit zwischen 1. März und 30. September nicht gestattet. Anfang Oktober, wenn die Brutzeit zu Ende ist, können dann unter Einhaltung der Gehölzschutzsatzung, wieder Bäume gefällt werden. Aber jeder Gartenfreund sollte dabei auch den ganzjährigen Biotop- und Artenschutz [...]

Datenübermittlung an das Bundesamt für Wehrverwaltung

Die Meldebehörden werden mit der Neuregelung des § 58 Wehrpflichtgesetz (WPflG) verpflichtet dem Bundesamt für Wehrverwaltung jährlich bis zum 31. März Daten von männlichen und weiblichen Personen mit deutscher Staatsangehörigkeit zu übermitteln, die im Folgejahr das 18. Lebensjahr vollenden. Übermittelt werden Familienname, Vornamen und gegenwärtige Anschrift. Die Datenübermittlung dient zur Zusendung von Informationsmaterial über die [...]

Pauline wird 18: Familienzentrum feiert am 9. Oktober Geburtstag

„Herzlichen Glückwunsch zur Volljährigkeit, wie es für Jugendliche heißen würde“, beglückwünscht Sozialbürgermeister Martin Seidel das Familienzentrum PAULINE, des Vereins „Du und Ich“ Soziale Begegnungsstätte e. V. Mit dem Geburtstag geht nun ein langwieriger Prozess erfolgreich zu Ende. Quelle: Pressemitteilung der Stadt Dresden

Einwohnerversammlung zur Rechtsformänderung der städtischen Krankenhäuser am 13. Oktober

In seiner vergangenen Sitzung hat der Dresdner Stadtrat beschlossen, am 13. Oktober eine Einwohnerversammlung gemäß § 22 der Sächsischen Gemeindeordnung durchzuführen. Das Thema lautet „Rechtsformänderung der städtischen Krankenhäuser“. Die Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, an der Einwohnerversammlung teilzunehmen.www.dresden.de/buergerbeteiligung Quelle: Pressemitteilung der Stadt Dresden

Waldschlößchenbrücke: Stadt reicht Feststellungsklage ein

Unterschiedliche Standpunkte zwischen Stadt und ARGE sollen geklärt werdenWie bereits bekannt, gibt es zurzeit grundlegende Meinungsverschiedenheiten zwischen der Landeshauptstadt Dresden als Bauherr der Waldschlößchenbrücke und der beauftragten Arbeitsgemeinschaft (ARGE). Um in einigen wesentlichen Punkten eine Klärung herbeizuführen, hat die Stadt eine sogenannte Feststellungsklage beim Landgericht Dresden eingereicht. Quelle: Pressemitteilung der Stadt Dresden

Dresden-Studenten erhalten auch 2012 eine Umzugsbeihilfe

Vorausgesetzt, sie ziehen in diesem Jahr von außerhalb in die sächsische LandeshauptstadtDresden-Studenten erhalten auch 2012 eine Umzugsbeihilfe. Die Einmalzahlung in Höhe von 150 Euro bekommt, wer wegen seines Studiums erstmals von außerhalb in die sächsische Landeshauptstadt zieht. Voraussetzung ist, dass man sich bis zum Ende dieses Jahres mit Hauptwohnsitz in Dresden angemeldet hat und die [...]

Baubeginn an der Brücke Budapester Straße

Instandsetzung der Brücke über die Anlagen der Deutschen Bahn AG bis Herbst 2012Ab Montag, 10. Oktober 2011 wird die Brücke auf der Budapester Straße stadtauswärts voll gesperrt. Der Verkehr stadtein- und stadtauswärts fließt dann auf der stadtwärtigen Brückenseite jeweils einspurig. In Vorbereitung dessen werden seit 4. Oktober 2011 provisorische Überfahrten hergestellt. Durch diese Arbeiten kommt [...]

Hexenverfolgung in Sachsen – Vortrag im Stadtarchiv Dresden

Das Frauenstadtarchiv Dresden und das Stadtarchiv Dresden laden Sie herzlich ein zu einem Vortrag von Prof. Dr. Gerd Schwerhoff über „Hexenverfolgung in der Frühen Neuzeit – Sachsen im regionalen Vergleich“ am 10. Oktober, 18 Uhr, im Stadtarchiv Dresden, Elisabeth-Boer-Straße 1. Der Eintritt ist kostenfrei. Quelle: Pressemitteilung der Stadt Dresden