Der Dresdnerwolf


Neues und Altes aus Dresden – Elbflorenz

August, 2011

Pflanzaktion an der Annenkirche: 300 Frühlingsblüher wollen in die Erde

Auf dem Vorplatz der Dresdner Annenkirche soll es im Frühling bunt blühen. Bürgerinnen und Bürger sind deshalb herzlich eingeladen, am Freitag. 2. September, ab 16 Uhr Blumenzwiebeln zu stecken. 300 Wildkrokusse sollen in die Erde. Mitarbeiter des Ortsamtes Altstadt und Ortsbeiräte habe sich den Termin schon notiert. Quelle: Pressemitteilung der Stadt Dresden

Eisenbahner-Sportverein Dresden e. V. erhält neue Kunstrasenanlage für Fußball und Hockey

Heute, 31. August übergab Sven Mania, Leiter Sportstätten- und Bäderbetrieb, eine sanierte Kunstrasenanlage an den Eisenbahner-Sportverein Dresden e. V. am Emerich-Ambros-Ufer 74. 350 000 Euro investierte die Landeshauptstadt Dresden für die moderne Sportanlage. Seit Mai 2011 nutzen die Fußballer und Hockeyspieler den Platz. Quelle: Pressemitteilung der Stadt Dresden

Dresden Schalom! Ehemalige Dresdner besuchen die alte Heimat

Ab Sonntag, 4. September, sind sieben ehemalige jüdische Mitbürger in Begleitung ihrer Familien auf Einladung von Oberbürgermeisterin Helma Orosz in Dresden zu Gast. Bereits seit 1994 organisiert die Landeshauptstadt dieses Besuchsprogramm und jedes Jahr folgen ehemalige Dresdnerinnen und Dresdner der Einladung. Ein mutiger Schritt, denn oftmals ist es für sie die erste Reise zurück in [...]

16. Dresdner Töpfermarkt am Goldenen Reiter

Für Keramikenthusiasten ist das erste Septemberwochenende jedes Jahr fest verplant. Denn am 3. und 4. September findet von 10 bis 18 Uhr am Goldenen Reiter der Dresdner Töpfermarkt statt – einer der attraktivsten und niveauvollsten Märkte Deutschlands. Quelle: Pressemitteilung der Stadt Dresden

Mehr Geld für Tagesmütter und -väter

Ab 1. September gibt es mehr Geld für die Tagesmütter und -väter in Dresden. Bisher erhielten Kindertagespflegepersonen bei bis zu neun Stunden Betreuungszeit einen Aufwandsersatz von 480 Euro je betreutes Kind. Dieser Satz steigt ab September um 8,2 Prozent auf 519 Euro und entspricht damit der Tarifsteigerung für die Erzieherinnen und Erzieher der Tarifrunden 2008 [...]

„Toleranz fördern – Kompetenz stärken“

Der Erste Bürgermeister der Landeshauptstadt Dresden, Dirk Hilbert, hat die gemeinsame Fachförderrichtlinie zum Lokalen Handlungsprogramm für Toleranz und Demokratie und gegen Extremismus sowie zum Lokalen Aktionsplan erlassen. „Ich freue mich, dass die Landeshauptstadt Dresden bei der Demokratieförderung damit einen weiteren Schritt nach vorne geht.“ Quelle: Pressemitteilung der Stadt Dresden

Betriebsausschuss für Städtische Krankenhäuser und Kindertageseinrichtungen tagt

Die nächste Sitzung des Betriebsausschusses für Städtische Krankenhäuser und Kindertageseinrichtungen findet statt am Mittwoch, 31. August, 16.30 Uhr, 7. Etage, Raum 728, Ferdinandplatz 2.Tagesordnungspunkte in öffentlicher Sitzung:1. Variantendarstellung (Modelle) zukünftiger Betriebsformen der städtischen Krankenhäuser Dresden-Friedrichstadt und Dresden-Neustadt2. Umsetzung des Stadtratsbeschlusses vom 10. April 2008: Kommunale Krankenhäuser stärken Quelle: Pressemitteilung der Stadt Dresden

Bürgerberatung öffnet wieder im Dresdner Rathaus

Das Bürgerservicebüro im Rathaus öffnet am Donnerstag, 1. September 2011 unter dem neuen Namen „Bürgerberatung Rathaus“ in der Kreuzstraße 6. Die Mitarbeiterinnen freuen sich, den Dresdnerinnen und Dresdnern in neuen, großzügigen Büros mit dem gewohnten Dienstleistungsangebot wieder beratend zur Seite zu stehen. Quelle: Pressemitteilung der Stadt Dresden

Ausstellung „Dresdner Rathäuser“ im Ortsamt Blasewitz

Am Donnerstag, 1. September, 17 Uhr wird im Ortsamt Blasewitz die Ausstellung „Dresdner Rathäuser“ feierlich eröffnet. Auf 22 großformatigen Tafeln wird eine Auswahl historischer Rathäuser und Gemeindeämter gezeigt, die vor 1945 in Dresden errichtet wurden. Quelle: Pressemitteilung der Stadt Dresden

Ausbildungsstart für rund siebzig junge Leute

Stadtverwaltung gehört zu den größten Ausbildern in DresdenAm 1. September 2011 beginnen 68 junge Leute bei der Landeshauptstadt Dresden ihre Ausbildung. Um 11 Uhr begrüßt sie der Zweite Bürgermeister Detlef Sittel, gemeinsam mit den älteren Auszubil-denden und Ausbildungsverantwortlichen, bei einer Feierstunde im Festsaal des Stadtmuseums, Landhausstraße 2. Der diesjährige Berufsnachwuchs ist bereits der 21. Jahrgang, [...]