Der Dresdnerwolf


Neues und Altes aus Dresden – Elbflorenz

Dezember, 2010

Winterdienst streut gegen Glätte

Streusalz ist weiterhin vorhandenMit voller Besetzung ist der Winterdienst heute Nacht gestartet. Die 52 Arbeitskräfte streuen mit ihren 45 Fahrzeugen gegen Glättebildungen. Die Männer konzentrieren sich auf das Hauptstreckennetz, insbesondere die Höhenlagen, Gefällestrecken, Buslinien, Brücken und Pflasterstraßen. Der Berufsverkehr rollt störungsfrei. Der Winterdienst schiebt heute tagsüber auch in den Nebennetzen, wenn das Hauptstraßennetz beräumt ist.Streusalz [...]

Freizeitvergnügen für die ganze Familie

Eislaufen auf Dresdens größten Eisflächen im Sportpark OstraDie Weihnachtszeit gehört traditionell der Familie. Ob zur Bescherung am Heiligabend, zum Weihnachtsessen bei Gans, Rotkohl und Klößen oder beim Besuch bei Groß- und Urgroßeltern: Man nimmt sich Zeit füreinander – und landet dabei allzu oft auf dem heimischen Sofa vor der geliebten Märchen-Glotze. Dabei tut Bewegung besonders [...]

Eisschollen bitte nicht betreten!

Stadt warnt vor Gefahren an FließgewässernDer anhaltende Frost lässt das Wasser in den Flüssen der Stadt gefrieren. Während sich bei den einen Rand- oder Grundeis bildete, haben andere bereits eine geschlossene Eisdecke. Auch auf der Elbe sind schon Eisschollen zu beobachten.Eisschollen und Eisbarrieren sollten nicht betreten werden. Wer die Rand- oder geschlossenen Eisflächen betritt, kann [...]

Dresdner Winterdienst im Dauereinsatz

Starker Schneefall in der vergangenen NachtIn der vergangenen Nacht hat es wieder reichlich geschneit. Der Dresdner Winterdienst arbeitet mit voller Besetzung. Er konzentriert darauf, weiter im Hauptstreckennetz Schnee zu schieben und Verwehungen zu beseitigen. Später wird auch gestreut, um Schneeharsch und Eisbildungen zu verhindern. Schwerpunkte bilden die Höhenlagen, Gefällestrecken, Buslinien, Brücken und auch Pflasterstraßen. Gegenwärtig [...]

Winterdienst streut gegen Glätte

Seit 2 Uhr im StadtgebietMit voller Besetzung ist der Winterdienst heute Nacht 2 Uhr gestartet. Die 51 Arbeitskräfte streuen mit ihren 46 Fahrzeugen gegen Glättebildungen infolge Regens auf gefrorene Böden. Die Männer konzentrieren sich auf das Hauptstreckennetz, insbesondere die Höhenlagen, Gefällestrecken, Buslinien, Brücken und Pflasterstraßen. Der Berufsverkehr rollt störungsfrei.Außerdem appelliert das Umweltamt an die Anrainer [...]

Wohin mit den Weihnachtsbäumen nach dem Fest?

Gebührenfreie Entsorgung in Containern und Grünabfall-AnnahmestellenZur gebührenfreien Entsorgung von Weihnachtsbäumen stellt die Landeshauptstadt Dresden vom 30. Dezember 2010 bis zum 12. Januar 2011 an 105 Standplätzen Container bereit. Die Weihnachtsbäume werden geschreddert und zu Kompost verarbeitet. Deshalb bittet die Stadt die Bürgerinnen und Bürger, den Baumschmuck zu entfernen. Sollten Schnee und Eis die Aufstellung des [...]

Dresdner Stadtteile im Vergleich: Aktualisierter Stadtteilkatalog erschienen

Zum nunmehr achten Mal hat die Kommunale Statistikstelle den Stadtteilkatalog mit den Daten von 2009 aktualisiert. Er enthält ein breit gefächertes Spektrum an Daten und Indikatoren zur Bevölkerungs- und Sozialstruktur, zur Bautätigkeit und zum Wohnungsbestand, zur Infrastruktur, zur Wirtschaft und zum Wahlverhalten. Auch die Bevölkerungsprognose bis zum Jahr 2025 ist einbezogen. Zum Vergleich findet man [...]

Neuer Spiel- und Bolzplatz in Großzschachwitz

Ende November gab das Amt für Stadtgrün und Abfallwirtschaft einen neuen Spiel- und Bolzplatz in Großzschachwitz zur Benutzung frei. Die rund 1000 Quadratmeter große Anlage liegt zwischen der Rathener Straße und der Rubinsteinstraße.Der neue Ballspielplatz ist 20 x 27 Meter groß und mit einem Allwetter-Kunststoffbelag befestigt. Er erhielt Fußballtore und einen Basketballständer. Eingezäunt ist der [...]

Verwahrloster Hund aufgefunden

Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt und das Tierheim Dresden bitten um Mithilfe:Am 18. Dezember wurde ein männlicher schwarz-weißer Hund der Rasse Shi-Tzu am Flutgraben in Dresden-Laubegast offensichtlich ausgesetzt und später von einem Bürger aufgefunden. Er war kastriert; etwa acht Jahre alt und trug ein schwarzes Flohhalsband. Die Mitarbeiter der Tierrettung der Feuerwehr brachten ihn ins Tierheim.Bereits die [...]

Schließzeit des Sportstätten- und Bäderbetriebes

Die Verwaltung des Sportstätten- und Bäderbetriebes Dresden auf der Freiberger Straße 31 ist in der Zeit vom 27. bis 31. Dezember 2010 nicht besetzt. Ab 3. Januar 2011 gelten wieder die gewohnten Öffnungszeiten:Mo 09:00 bis 12:00, 13:00 bis 16:00 UhrDi 09:00 bis 12:00, 13:00 bis 18:00 UhrMi 09:00 bis 12:00 UhrDo 09:00 bis 12:00, 13:00 [...]